Donnerstag, 11. Juli 2013

Go-Trabi-Go

So war ich doch eine Woche in Bulgarien (Sonnenstrand) Urlaub machen,
endlich mal raus aus dem Alltag und dem Arbeitsstreß....

Trotzdem konnte ich es nicht lassen "Auto" zu fahren 
und habe mit meiner Süßen eine Trabi Tour gestartet.
Die Tour führte On&Off-Road durch das Bulgarische Hinterland
mit Stop einer Schnapsbrennerei, einem normalen "Hof" mit Vieh und Ackerbau
und als Abschlus in einer urigen Gaststätte feines Essen einnehmen...

Hier das Spassmobil:
Trabant im Safari umbau

 
Wenn ihr mal durch das Lenkrad Blickt seht ihr 2 Schalter..
Der Rote Wippschalter ist für das Boardnetz zuständig und
man trennt damit den "Strom"
Der Grüne ist der START Knopf denn das Zündschlos
war ohne Funktion...
zum ausmachen des Trabi´s musste man den Strom am Wippschalter kappen...
 Der Tacho wahr Tod, lediglich die Km anzeige drehte freudig mit...
Blinker & Bremslicht war das einzigste was Leuchten konnte,...
Der rest der Beleuchtung Defekt... Hupe? Defekt!
 Aber immerhin gabs nen Überrollbügel und Sportspiegel :-D
Lenkspiel vom feinsten, eine Viertel umdrehung damit man etwas spührte beim einlenken...
Erstes mal Lenkradschaltung 4gang + Rückwärtsgang,
nach kurzer eingewöhnung klappte es auch wunderbar.
Das die Bremsen schlecht sind war mir bewusst,..
dank alter & rissiger Bereifung wurde es zum Pokerspiel
ob man rechtzeitig stehen bleibt,...
So habe ich doch meist die Motorbremse mit einbezogen
um kontrolliert die Fahrt zu verringern...
Vollbremsung und Blockieren der Räder war aber trotzdem Möglich !
 Hier mal die 4 "Expeditions" Fahrzeuge und dem Start / Zielpunkt der Tour.
Onroad: War ne entspannte Fahrt auf Landstaßen, 
das Wagnis der Bulgaren selbst war eher das beindruckenste,... 
so wurde man Waghalsig und Riskant überholt,
 wo wir nur noch den Kopfschütteln konnten...KRANK! :-)
 Sehr kuuhl waren die Ampeln, wenn es mal welche gab,
 so zeigen sie dir an wie lange noch Grün oder Rot ist... 
Man muss sich ja auch Vorbereiten können :-)
Offroad: schon echt klasse endlich mal bissl über feld und Waldwege zu brettern 
ohne Rücksicht zu nehmen obs eigene Auto Schaden nimmt...
nach meinem Geschmack hätte es noch ein Wenig länger & härter ins Gelände gehen können...

Wo wir grade so ein Trabi-Spezial haben...
Hier mal noch ein Trabant der dem 90er Tuningwahn zum Opfer fiehl:







irgendwie find ich den ziemlich geil! Farbe und Optik FETT!

Und mein erster den ich 2008 Fotografiert habe:

ja ich bin ein Kind des Ostens :-P

Keine Kommentare:

Kommentar posten