Donnerstag, 9. März 2017

Overland Hype,.....

Status: Angefixt !
Overland - Wie vieles kommt es "mal" wieder aus den US und A,
also an sich ist das Thema OFFROAD ja schon immer irgendwie Present.
Hier und da gibt es in Deutschland OFFROAD Parks und Veranstaltungen rund um das
Thema,...

Doch Overland / Overlanding ist mehr als nur Abseits der Straßen
seine Wege suchen,.. es ist eine Art Expedition und der Drang nach
Freiheit, eine Wanderschaft mit dem was UNS allen am meisten
SPASS macht, dem eigenen 4 Rädern.....

....so kommt der "Ursprung" auch von den Pilgern die damals mit Ihren Kutschen
und dem ganzen hab und Gut über Pfade neue Länderein und Ort suchten.

---Moderne Abenteuer Erleben---
Mitsubishi Pajero V60
ist dabei ein guter Begleiter.
 Er bietet Platz und Stauraum für alle möglichen Dinge
die man auf den Trips braucht,
Robust und Kräftig genug um 
sich durchzuschlagen bis an entlegensten Ziele.
 Ob Tagesziel oder zwischenetappe,
es geht nicht darum als "Erstes" da zu sein,
sonder der Weg ist das Ziel,
 Hindernisse bewältigen und seine Grenzen
auszuloten. überlegen wie man jetzt taktische
Passagen meistert, das ist der Reiz !
 Wie man sieht bringt dieser Pajero hier einen schicken
Frontumbau mit sich,
stabiles Blech und ein ordentlichen Rambügel,
halten nicht nur Zusatzscheinwerfer fest,
bietet auch der Winch / Winde Halt und schützt die 
front vor bösen Treffern.
 Der Safari_Snorkel bietet dem Motor auch bei 
Wattfahrten beste Luft zum Atmen,
nicht nur wir Schnorcheln gern im "Urlaub" :-)
 Dachträger und ausreichend Ersatzräder sind ein MUSS,
man weiß nie was passiert und ein Reifenschaden kann teure
Bergungen nach sich ziehen, zu wenig Platz für
benötigtes Equipment ? Unschön !
Pajero: Geile Karre !

Jeep Cherokee (XJ)  4.0
Altes Eisen in Jungen Händen !
Robi - Robert kutschiert sein
erstes Auto Amtlich durch die Gegend.
 Er beweisst Geschmack den andere erst garnicht
bekommen im Leben....
...es ist keineswegs nur ein Verkappter
Offroader der das Gelände nie zu
sehen bekommt.
 Denn Robi nimmt den Cherokee gern mal 
hart ran, schiebt den durchs Unterholz 
über unbefestigte Wege fern ab jeglicher Straßen,...
Mir gefällt der Einstieg von Robi,
seine Mobilität im Leben nicht aufs Tiefste und 
Polierteste Auto im Umkreis zu Beschränken,
keinen Wahn oder "Hype" nach zu eifern...
 Vielmehr erkennt er die Vielseitigkeit
und wie Praktisch es sein kann einen Jeep 
zu besitzen.
Platz für seine Freunde und
mal ausgiebig Shoppen?
Kein Problem!
 im Sommer an den Baggersee ?
Klar ! aber ohne den kilometerlangen Gewaltmarsch 
durch Flora und Fauna , weil das eigene Auto zu Tief oder 
zu schade ist den schlechten Weg zu befahren!
Ob offRoadtrip in benachbarte Länder,
Schnitzeljagd in Dänemark am Strand,
oder einfach ohne Panik den Winter entgegen fahren,
alles Möglich !
Nach dem die Bilder entstanden sind,
kamen noch gescheite LED Arbeitsleuchten
und Zusatzscheinwerferleisten an den JEEP...
also Stay Tuned da kommt noch was :-)
Für mich eine Geile Karre !
Wann bekomm ich eine Probefahrt? 

Letzter Beitrag:
Opel Corsa (E) Test Drive