Dienstag, 2. April 2013

Diesel_Junkie

Was ein Junkie ist muss man nicht Erklären, ebenso wenig eine Ratte* ...

Das bei dem VW GOLF 2 hier Junkie und Ratte so super zusammenspielen ist eher zufall...


Da ich etwas Zeit hatte drehte ich mal eine Runde mit meinem Wagen,
ich wollte mal in eine andere Richtung als üblich...
Witzig ist, das die Gegend eher für "Reiche & Schöne" Autos bekannt ist.
So Tummeln sich sonst hier Dicke BMW´s,  Jaguar, Rolls_Royce und andere Edel_schlitten.

 
 Wie der Zufall eben will, lächelte mich mit einem mal ´ne Ratte vom Straßenrand an...
...was sollte ich Tun, ich musste einfach Anhalten.


Ich also kurzer Hand den "Owner" ausfindig gemacht, nach  "Ab_licht_erlaubnis" gefragt 
und das GO bekommen....  :-)


Typiche Stil_elemente die eine Ratte* ausmachen findet man hier zu hauf
ohne jedoch überladen zu wirken...
So sieht man den Gelben Nebler direkt am Dachgarten nebem dem Sourkrauts_cap 
auf dem Amaturenbrett bis hin zum Eisernen_Kreuz in den Frontlichtern...


Da der Golf wohl etwas Höhenangst hatte wurde ihm ein TA-Technix Fahrwerk verpasst,
was ihm dem Boden näher brachte...
Auch der Fahrer soll "AMTLICH" sitzen, hatt man ihm gleich noch
GTI-Edition Sitze aus dem 3er Golf eingepflanzt.


Rollen tut er Sommer wie Winter auf 16zoll "Steehlies" mit einer 195/45er Bereifung.
 S(t)ehen schon satt im Radhaus oder?


Kommen wir zum Thema Junkie,....
So hatte man Beschlossen der Ratte ein neues Herz zu verpassen.
Ein 1.9L Diesel wurde es, mehr Dampf bei moderatem Verbrauch!


Hier und da fehlen Dichtungen, kleine Dellen rundum, mehrere Schichten Lack,
 Sticker / Aufkleber und Rost machen die Ratte zu dem was Sie ist...
ein Eyecatcher / Hingucker in der sonst so Edlen Ecke des Automobilismus.


Wie das so ist im Leben, so würde die Ratte auch gerne das "Herrchen" wechseln...
Abzugeben für einen Dreistelligen Betrag.


Vielen Dank nochmal an den Owner und Kollegen / Kumpel ! :-)

EDIT: "Golf 2 1,9 TDI Ratte!
Komplettumbau von 3er Golf TDI auf 2er!(inkl. Achsen, Bremsen etc.)
Von Aussen Rost, tragende Teile im sehr guten Zustand (Bilder vom Unterboden und Schweller auf Anfrage)
Gechipt! Ca. 130-140 PS (jeht jut;-) )
Ladeluftverrohrung aus Edelstahl
Kühler+ Ladeluftkühler vom Calibra Turbo!"

*Ratte:
Ich glaube den meisten muss man nicht erklären was eine "Ratte" ist oder sein soll,
spätestens nach den Rust`n`Roll Treffen 
und dem Hype von den Sourkrauts sollte klar sein worum es geht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten